LehrplanPLUS Mathematik

In Mathematik geht es nicht mehr nur um das reine Rechnen. Die Kompetenzerwartung im LehrplanPLUS der Grundschule bezieht sich auch auf die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen.

Mathematik im LehrplanPLUS

Begründung und Erklärung von Lösungswegen

Nach LehrplanPLUS schlägt sich die Erwartung an die Schüler in Zahlenrätseln und Textaufgaben nieder. Deren Lösungswege müssen begründet und analog weiter entwickelt werden. Texte, Tabellen, Diagramme und andere Darstellungen, denen Informationen aus Texten und Zahlen entnommen werden müssen,  werden vermehrt eingesetzt. Wenn es bei Aufgaben mehrere Lösungswege gibt, sollen diese von den Kindern hinsichtlich ihrer Brauchbarkeit bewertet werden.

Praxisbeispiel Mathematik

Betrachte die Rechnung genau und löse dann die Arbeitsaufträge!
8 + 24
11 + 21
14 + 18
17 + 15
…..
…..

Arbeitsaufträge in der Probe Bedeutung der Aufgabe / Bewertung durch den Lehrer
1. Führe das Päckchen weiter. Hat der Schüler die Struktur der Aufgabe erkannt und richtig angewendet?
Lösung:
20 + 12
23 + 9
2. Was fällt dir auf?

Schreibe auf, was das Besondere an den Aufgaben ist.

Sind die Zahlenschritte aufgeschrieben und dokumentiert?
Lösung:
Die erste Zahl wird um 3 größer, die zweite Zahl wird um 3 kleiner. Das Ergebnis ist immer 32
3. Wie lauten noch 2 weitere Rechnungen? Sind die Zusammenhänger erkannt worden?
Lösung:
26 + 6 = 32
29 + 3 = 32
4. Wie hast du die Rechnungen gefunden?

Erkläre den Weg in deinen Worten.

Ist gut argumentiert worden?
Lösung:
individuelle Lösung, korrekte Darstellung ist wichtig.
5. Erfinde ein ähnliches Päckchen.

Schreibe neue Aufgaben mit anderen Zahlen.

Ist gut mathematisiert worden?
Lösungsbeispiel:
2 + 100 = 102
7 + 95 = 102
12 + 90 = 102
6. Erfinde ein Päckchen, bei dem die Ergebnisse jedes Mal um 4 größer werden Kann der Schüler Analogien bilden?
Lösungsbeispiel:
2 + 10 = 12
6 + 10 = 16
10 + 10 = 20
7. Erfinde ein eigenes Päckchen und schreibe die Aufgabe auf. Kann der Schüler kreativ denken und den Transfer anwenden?
Lösungsbeispiel:
20 + 24 = 44
18 + 26 = 44
16 + 28 = 44

 

LehrplanPLUS Mathematik Grundschule

Alle Matheproben und Übungsblätter im Download von Schule-mit-Erfolg.de sind an die Lehrplanänderungen angepasst und mit neuen Aufgaben erweitert worden.

Beispielaufgabe in einer Probe:

Betrachte die Zeichnung genau und bearbeite dann die Fragen.

Das Bild wird hier nicht angezeigt

LehrplanPlus Mathematik

Hans und Hannah möchten Faltsterne basteln. Der Zeichnung kannst du entnehmen, wie viele Spitzen sie für die jeweiligen Sterne brauchen. Beide Kinder basteln  zusammen 40 fertige Spitzen, die sie für die Sterne verwenden wollen.

Fragen zur Darstellung:
a) Wie viele Doppelsterne können sie basteln, wenn sie schon 40 Fenstersterne geklebt haben?
Rechnung: ________________________________________

b) Wie viele Fenster und Doppelsterne könnten es sein?
‚Rechnung und Begründung: ________________________________________
c) Gibt es noch andere Möglichkeiten Fenster und Doppelsterne zu basteln?
________________________________________

d) Wie viele Möglichkeiten gibt es insgesamt?
Rechnung und Lösungsweg: ________________________________________

e) Beschreibe oder zeichne deinen Lösungsweg.
________________________________________

f) Welche Möglichkeiten gibt es, wenn die Kinder neben den Fenster- und Doppelsternen auch noch Tischsterne mit 6 Spitzen basteln möchten?
________________________________________

Von Schülern getestet

Der überwiegende Teil meiner Proben und Übungen für gezieltes Lernen sind von meinen Schülern getestet worden,
bevor ich sie im Download einstelle. Damit können Sie sicher sein, dass Ihr Schulkind meine Aufgaben versteht und auch die Lösungen.

Auch Ihr Schulkind wird das beim Üben merken und besser vorbereitet in den Unterricht gehen.

Siegel-LehrerDie Schüler und die Eltern sind zufrieden mit Schule mit Erfolg!